Alerting Filter

Top  Previous  Next

(U) (A) (M)

( Hauptmenü - Einträge listen - Filter - Alerting-Filter )

Definition von Alerting-Filter

 

Beschreibung

Alerting-Filter werden von System täglich im Hintergrund geprüft und verschicken Benachrichtigungs-Emails, wenn Einträge gefunden werden. Hierdurch kann die Abwicklung der Einträge effizient geprüft und Hinweise auf nicht bearbeitete Einträge angestoßen werden. In der Ansicht Alerting-Filter kann ein Benutzer für sich verschiedene Alerting-Filtersets definieren.

 

Private / Globale Alerting-Filter

Administratoren können analog zum Selektionsfilter unterscheiden, ob der Filter privat oder global wirken soll. Benutzer können nur private Filter anlegen.

Private Filter

Bei einem privaten Filter wird immer der Erzeuger des Filters benachrichtigt.

Globale Filter

Bei einem globalen Filter kann der Administrator bestimmen ob ein bestimmter Benutzer benachrichtigt wird, oder ob ein Benutzer der bei den gefundenen Einträgen in einer Spalte ausgewählt wurde, benachrichtigt wird. (z.B. der Erfasser oder Bearbeiter des Eintrags)

 

Bearbeitete Objekte

Sie bearbeiten jeweils ein Filterset. Wählen Sie dazu in der Maskenselektion das Filterset aus, das Sie bearbeiten möchten und vergeben Sie eine Bezeichnung für das Filterset.

Filterset anlegen

Der Benutzer kann zwischen einer einfachen und einer erweiterten Filter-Generierung wählen:

 

Registerkarte Einfacher Filter

In der Registerkarte Einfacher Filter können Sie für jede Spalte angeben, nach welchem Eintrag gefiltert werden soll und diese Spaltenabfragen Und-verknüpfen.

 

Registerkarte Erweiterter Filter

In der Registerkarte Erweiterter Filter können Sie beliebig SQL-artige Statements eingeben und auch verknüpfen, wodurch sehr komplexe Abfragen möglich werden.

 

Registerkarte Benutzerbenachrichtigung

In der Registerkarte Benutzerbenachrichtigung können Sie angeben, wann der Filter das erste mal geprüft werden soll, in welchen Zeitabständen der Filter geprüft werden soll und wie oft Sie benachrichtigt werden wollen.

Projektadministratoren geben hier an außerdem an, welche Benutzer benachrichtigt werden sollen.

 

Registerkarte Auto-Export und Vorlagen

Die erweiterte Konfiguration für Benachrichtigungs filter bietet die Möglichkeit eine spezielle E-Mail Formatvorlage für die Benachrichtigung zu definieren. Außerdem können die betroffenen Einträge optional als E-Mail Anhang im Format CSV oder XML versendet werden.

 

Filterset löschen

Sie löschen ein Filterset, indem Sie es links in der Maskenselektion auswählen und dann auf den Button löschen klicken.