Verwendungsmöglichkeiten und Ziele

Top  Previous  Next

 

Kundeneinbindung und Qualitätsmanagement werden bei jeder Produktentwicklung immer mehr erfolgsentscheidend, auch - und vor allem - in der Softwareentwicklung. Darüber hinaus unterscheiden sich die entwickelten Produkte oft grundlegend voneinander.

 

bietet Ihnen die Möglichkeit diese Individualität zu berücksichtigen und Kundeneinbindung und Qualitätssicherung zu vereinen:

 

Einbeziehung aller Betroffenen

Da web-basiert ist, können alle am Entwicklungsprozess Beteiligten, Orts-, zeit- und plattformunabhängig Zugang zum System erlangen. Sie können Kunden und Lieferanten, sowie Tester und Partner in allen Stufen des Projekts miteinbeziehen. Welche Einträge für die jeweiligen User sichtbar sind, entscheiden natürlich weiterhin Sie. Durch die engere Zusammenarbeit werden Sie kundengerechtere Produkte in kürzerer Zeit entwickeln und so die Zufriedenheit Ihrer Kunden steigern.

 

Effektivitätssteigerung und Qualitätsverbesserung

Die Erfassung aller Anforderungen und Fehler eines Projektes in einem einzigen System führt bei der Anlage und Suche zu Zeiteinsparungen und verhindert Mehrfacherfassungen. Durch die Organisationsmöglichkeiten von , wie die Ausrichtung an einem Workflow, Prioritätsverteilung und den vielfältigen Filteroptionen wird Ihr Qualitätsmanagement wesentlich an Effektivität gewinnen. Zudem kann durch die freie Definierbarkeit des Workflows an internationalen Qualitätsstandards (ISO 9000-Familie, CMM oder V-Modell) angepasst werden.

 

Verbesserung der Kommunikation und des Informationsflusses

Durch die Benachrichtigungsfunktion, die Chatmöglichkeit und die Einbindung der verschiedensten Gruppen (Kunden, Entwickler, Support, Tester, Manager) in das System steigt der Informationsfluss in Ihrem Unternehmen und Teamarbeit wird wesentlich erleichtert.

 

Vielfältige Einsatzmöglichkeit und Anpassung an Projekte

Die Flexibilität von Projekttabelle und Workflow erlauben Ihnen je nach Größe von Projekten und Einsatzbereich individuell zu konfigurieren. Sie erhalten ein System, das Sie für die unterschiedlichsten Funktionen nutzen können, zum Problem-, Change- und Request-Management oder als Support-System für Ihren Help Desk.