E-mail-Vorlagen

Top  Previous  Next

(U) (A) (M)

( Hauptmenü - Einträge listen - Filter - Alerting-Filter - Auto-Export und Vorlagen - E-Mail-Vorlage auswählen/bearbeiten)

Neuanlegen, ändern, löschen, zuweisen und entfernen von E-Mail-Vorlagen für automatische E-mails.

 

Vorlagenauswahl

Hier können Sie eine bestehende Vorlage auswählen.

 

Name der Vorlage

Geben Sie einen Namen für die Vorlage an.

 

E-Mail Subject (optional überschreibt das Default-Subject)

Soll die E-mail eine andere Betreffzeile erhalten als die Standard-Betreffzeile (woodpecker-it Alerting Filter, Alerting Filtername, Projektname, Anzahl gefundene Einträge) können Sie diese hier eintragen (Verwendung von Markern ist möglich, s.u.)

 

E-Mail Inhalt

Hier können Sie den Inhalt der E-mail angeben (Verwendung von Markern ist möglich, s.u.).

 

Marker einfügen

Wählen Sie Marker aus, die in der email (in Betreff oder Inhalt) beim Versenden der email mit aktuellen Werten gefüllt werden sollen.

Die Liste der Marker, aus denen Sie auswählen können, setzt sich aus folgenden festen Markern zusammen:

#ALERTING_COUNT_ISSUES#: Anzahl der betroffenen Einträge

#ALERTING_DATE#: Auslöse-Datum

#ALERTING_FILTERNAME#: Name des Alerting Filters

#ALERTING_LINKLIST#: Liste der betroffenen Einträge (Issue-Links, s.u.)

#ALERTING_PROJECT#: Projektname

#ALERTING_RECEIVER#: #ALERTING_RECEIVERFULLNAME# + #ALERTING_RECEIVERMAIL#

#ALERTING_RECEIVERFULLNAME#: Empfänger (Login-Name, Benutzertyp, Benutzer-ID, Benutzername)

#ALERTING_RECEIVERMAIL#: E-mail-Adresse des Empfängers

#ALERTING_SENDER#: Absender (Login-Name, Benutzertyp, Benutzer-ID, Benutzername) + #ALERTING_SENDERMAIL#; oder: Server

#ALERTING_SENDERMAIL#: E-mail-Adresse des Absenders

#ALERTING_TIME#: Auslösezeit

 

Neue Vorlage

Hiermit legen Sie einen neue Vorlage an.

 

Vorlage löschen

Löschen einer bestehenden Vorlage.

 

Speichern

Speichern der aktuellen Vorlage.

 

Zuweisen

Zuweisen der Vorlage zum Alerting-Filter

 

Zuweisung aufheben

Die Zuweisung der Vorlage zum Alerting-Filter aufheben.

 

Schließen

Hiermit schließen Sie den Dialog.

 

Hinweis

Sie können keine Vorlagen bearbeiten, die andere Administratoren oder Manager angelegt haben.

 

Issue-Links

In jeder Email werden sogenannte Issue-Links mitgesendet. Der Issue Link besteht aus der URL zum Projekt und einer weiteren verschlüsselten Angabe. Der Empfänger kann mit einem Klick darauf den Eintrag direkt zur Bearbeitung öffnen, sofern er dazu berechtigt ist.