Woodpecker IT | Woodpecker TT | AVS                  deutsch english

Woodpecker Issue Tracker ist ein extrem flexibles, komplett webbasiertes System zur Prozess-, Anforderungs- und Fehlerverfolgung auf Workflowbasis.

Workflow

Jeder Eintrag durchläuft einen Workflow. Die einzelnen Status des Workflows sind frei definierbar. Sie erhalten Woodpecker IT mit einigen vordefinierten Template-Projekten, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Selbstverständlich können Sie den Workflow für Ihre Projekte vollständig neu erstellen. Sie können für jeden der beliebig vielen Status folgende Parameter frei definieren:

  • Die Bezeichnung des Status.
  • Den Defaultstatus beim Anlegen eines Neueintrages.
  • Die Farbe, die den Status kennzeichnet zur Verbesserung der Übersicht. Die Statusfarbe wird in jeder Ansicht der Felder angewendet um die Zuordnung von Feldern zum jeweiligen Status zu verdeutlichen.
  • Den oder die Folgestati, beliebige Verzweigungen und/oder Schleifen sind daher im Workflow abbildbar.
  • Für jeden von Ihnen definierten Statuswechsel kann separat festgelegt werden, ob die Befüllung der Pflichtfelder (Festlegung in der Tabellendefinition) überprüft wird.
  • Für jeden User kann die Sichtbarkeit der Status eingestellt werden, so dass z. B. Kunden bestimmte firmeninterne Abläufe nicht einsehen können.
  • Die Berechtigungen für Statuswechsel können ebenfalls für jeden User vergeben werden.
  • Abhängig von Status eines Einträge können die einzelnen Felder hinsichtlich der Lesbarkeit und der Schreibberechtigung wiederum für jeden User einzeln festgelegt werden.
  • Um nicht jeden User einzeln konfigurieren zu müssen, kann jeder Änderung der Workflow-Berechtigungen für jeden anderen User übernommen (kopiert) werden.

Alle Einstellungen zum Workflow nehmen Sie in nur zwei übersichtlichen, logisch aufgebauten Masken vor. Einfach bedienbare, übersichtliche und zugleich flexible Konfigurationsmöglichkeiten sind eines der Hauptleistungsmerkmale von Woodpecker IT.

Geprüfte Qualität